Gib dem Affen Zucker!

Aktualisiert: 27. Mai

Oder wahlweise Metall.


Haben Sie gewusst, dass heute „Tag des Metalltiers“ ist? Ok, das ist gelogen. Wir brauchten einen Aufhänger.


Wir versuchen es nochmals.


Heute vertiefen wir das Topic „Bessere Menschen“. Wir reden also über Tiere.

Genauer gesagt: Tiere aus Metall.


Ein absolutes Prachtexemplar seiner Art (3 mm Alu pulverbeschichtet, tiefschwarz) hängt hinter dem Affen oberhalb der Lounge und versprüht seinen exotischen Charme, indem es sich genüsslich einen fetten Brummer einverleibt.



Unnützes Wissen

  • Chamäleons sehen mit ihren Superglubschern messerscharf bis zu 1 Kilometer

  • Die Augäpfel lassen sich wie Bälle in alle Richtungen drehen und kreiseln dabei unabhängig voneinander

  • Wenn sich ein Chamäleon-Männchen verliebt, schillert es am buntesten ((das hat es mit Ray gemeinsam))


Es ist zum verrückt bleiben!

Mich laust ein Chamäleon

Chamäleons sind vielseitig und multitaskingfähig wie TA‘AROA.


Aber lassen wir die versteckte Werbung. Sie sind ja nicht blöd und wissen, wo Sie das BESTE METALL EVER bekommen ((wir konnten es uns einfach nicht verkneifen, sorry)). #taaroa


Kommen wir endlich auf den Punkt

Und zwar diesen: egal um welches Tier es sich handelt, wir lasern es für Sie!


In jeder Form, Grösse und Farbe ...

Ob verrückte Katze oder chilliger Vogel – yes, we can!

Apropos verrückte Katze. Donnie Darko lässt grüssen!

Nun beenden wir das Affentheater.



By the way:


Geben Sie dem Affen bei Gelegenheit Zucker!

079 618 00 18

ray@taaroa.ch


#affentheater

52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen