Lö Scheff macht blau!


Raymond Bieri plantscht im Mittelmeer.

Ihre linke (oder rechte) Braue ging bereits 3 mm nach oben wegen der Abwesenheitsnotiz von Lö Scheff Raymond Bieri?


Sowas ist man sich nicht von dem Chrampfer gewöhnt!


Aber tatsächlich. Er lässt sich diese Woche in Korfu die Sonne auf den Bauch scheinen und schippert mit seinen Kumpels übers Mittelmeer.

«Wir können doch nicht jeden Abend einen Ankertrunk zu uns nehmen?!» «Niemand hat behauptet, dass der Törn einfach werden würden...»

Männersegeln. Das ist oft etwas speziell, weil am Ende vom Törn manchmal jemand fehlt. Oder plötzlich jemand anderes in der Crew ist.


Gönnen wir Lö Scheff aka Raymond Bieri ein paar wohlverdiente Tage.


Ab 5. September ist er dann wieder für Sie da.

Doppelt so motiviert und dreimal so braun wie vorher.

143 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen